Silvio

silvioGeboren wurde ich am 14.07.1972 in Altdöbern. Doch kurz nach meiner Geburt verlie├čen wir unseren damaligen Wohnort F├╝rstlich-Drehna und zogen in die Wilhelm-Pieck-Stadt Guben, wo bis 1991 ein Panzer (T34 der Roten Armee) das Stadtbild prägte.

In Guben besuchte ich bis zur 10. Klasse die Karl-Liebknecht Oberschule, wo ich meine Prüfungen 1989 erfolgreich bestanden hatte. Im Anschluss daran wechselte ich im selben Jahr auf die erweiterte Oberschule Pestalozzi (heute: Pestalozzi-Gymnasium).

Nachdem ich 1991 mein Abitur erhielt, absolvierte ich meinen Wehrdienst erst in Germersheim und anschließend in Neu Hardenberg. Da ich damals noch das große Ziel hatte Staatsanwalt zu werden, startete ich im November 1992 mein Jurastudium. Nach drei Semestern stellte ich jedoch fest, dass das ganze wohl eher doch nichts für mich ist und begann eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Pius Horber in Augsburg.

Da meine Exfreundin (heutige Frau :)) ein lukratives Jobangebot in Hamburg gefunden hatte, zogen wir im August 2001 in die Metropole Hamburg, wo wir bis heute leben und den Feiertagen in Augsburg nachweinen.